Wie stellt man den Forschungsstand dar - z.B. in einer Bachelor-Arbeit?




Hier kommt es darauf an, dass Sie sich eine Struktur überlegen, wie Sie die Ergebnisse Ihrer Recherche darstellen möchten. Dabei helfen Ihnen folgende Fragen:

  • Worin unterscheiden sich die Quellen? Was sind Ähnlichkeiten?
  • Gibt es im Lauf der Zeit wichtige Entwicklungen?
  • Handelt es sich um ein kontroverses Thema?
  • Gibt es zum Thema sowohl qualitative als auch quantitative Arbeiten?
  • Gibt es unterschiedliche Autoren, die jeweils Teilaspekte bearbeiten?

Je nachdem, wie Sie die oben gestellten Fragen beantworten, können Sie die Darstellung des Forschungsstands gestalten – zunächst in einem Überblick auf einem Plakat, später - in Ihrem Exposé oder einer Bachelor-Arbeit selbst - einem Text. Dazu folgende Vorschläge:

  • Chronologisch
  • Von einem übergreifenden Thema zu speziellen Fragestellungen (und damit immer näher an Ihrer Frage)
  • Gegenüberstellung unterschiedlicher Positionen
  •  unterschiedliche Aspekte eines übergeordneten Themas 
  • ....


Vielleicht finden Sie die folgende Darstellung hilfreich:
https://www.schreibwerkstatt.co.at/2013/05/27/wie-schreibt-man-einen-forschungsstand/

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie formuliere ich eine Forschungsfrage?

Zitieren nach der Harvard-Methode